contact
c60 verbindungen

Projekt

  • 3._AG_Fabrik_Publik_4.jpg

    Seit Frühjahr 2012 schmückt die FABRIK PUBLIK das Areal von aspern Seestadt [Architektenteam burkhardt.bodenwinkler]

  • 3._AG_Fabrik_Publik_1.jpg

    Seit Frühjahr 2012 schmückt die FABRIK PUBLIK das Areal von aspern Seestadt [Architektenteam burkhardt.bodenwinkler]

  • 3._AG_Fabrik_Publik_2.jpg

    Seit Frühjahr 2012 schmückt die FABRIK PUBLIK das Areal von aspern Seestadt [Architektenteam burkhardt.bodenwinkler]

  • 3._AG_Fabrik_Publik_3.jpg

    Seit Frühjahr 2012 schmückt die FABRIK PUBLIK das Areal von aspern Seestadt [Architektenteam burkhardt.bodenwinkler]

Stadtentwicklung

»TEMPORÄRE ARCHITEKTUR UND AKTIVIERENDE STADTENTWICKLUNG«

Nach der Sommerpause geht es nun weiter mit unseren Arbeitsgesprächen zu einem zukünftigen Campus in der Innenstadt:

Im Mittelpunkt der dritten Runde stehen Beispiele für Temporäre Architekturen und aktivierende Stadtentwicklung, wie sie zu Beginn der konkreten Entwicklungsphase auch für die Brachfläche am Konrad-Adenauer-Platz vorstellbar wären. Mit dabei sind:

Ute Burkhardt-Bodenwinkler und Markus Bodenwinkler aus Wien mit einem vielschichtigen Projekt zur Seestadt Aspern, das neben dem Bau einer Fabrik Publik auch zahlreiche kulturelle Aktivitäten mit beinhaltete.
www.contentassociates.cc

Andrea Hofmann vom raumlaborberlin mit wie immer unkonventionellen Lösungen und überraschenden Kreationen.
www.raumlabor.net

Anton Markus Pasing von der FH Düsseldorf mit ganz eigenen Visionen für Architekturen des 21. Jahrhunderts mit deutlicher Nähe zur Bildenen Kunst.
arc.fh-duesseldorf.de/b_lehre/b_entw/pasi

Gernot Schulz von der FH Bochum mit Beispielen für besondere Raumerlebnisse, die den Besucher buchstäblich einnehmen.
www.gernotschulzarchitektur.de

Im Hintergrund wird derweil das nächste Projektsemester an der HS Bochum vorbereitet: der Entwurf eines temporären Pavillons, der im nächsten Jahr gebaut werden könnte...

WANN?

20.09.2013

um 19:30 UHR

WO?

Christuskirche Bochum

WAS?

3. Arbeitsgespräch zur CampusEntwicklung im ViktoriaQuartier

WER?

Ute Burkhardt-Bodenwinkler, Wien / Andrea Hofmann, raumlaborberlin / Prof. Anton Markus Pasing, FH Düsseldorf / Prof. Gernot Schulz, Bochum / Prof. Xaver Egger & Dr. Sven Sappelt

C60@INSTAGRAM